Reglemente im Überblick

Reservierungs-Reglement GotCourts

Für die Spielberechtigung ist eine Reservation des Platzes im System notwendig.

Die Spieldauer beträgt 60 Min. für Einzel und Doppel.

Wenn im Anschluss an die Reservation nicht gebucht ist, kann weitergespielt werden.

Jedes Aktivmitglied hat einen Zugang (Login) und kann damit maximal zwei Reservationen für die Zukunft tätigen, maximal ein Einzel pro Tag. Zusätzlich kann ein Doppel reserviert werden, es müssen dafür alle vier Spieler eingetragen sein.

Die Reservation ist 8 Tage im Voraus möglich.

Auf dem Computer im Clubhaus sind Spontanreservationen möglich. So kann ein leerer Platz reserviert werden, auch wenn schon zwei künftige Reservationen eingetragen sind. Spontanreservation können frühestens 1 Stunde vor Spielbeginn eingetragen werden.

Die Plätze können zu folgenden Zeiten reserviert werden.
Platz 1 und 2 von 6.30 bis 21.30 zu jeder halben Stunde z.B. von 15.30-16.30
Platz 3 und 4 von 6.00 bis 22.00 zur vollen Stunde z.B. von 14.00-15.00

Eine Reservation muss vor Spielbeginn gelöscht werden, wenn wegen Regen oder anderen Gründen der Platz nicht in Anspruch genommen wird. Bitte macht die Stornierung so früh wie möglich (Fairplay).

Bleibt ein reservierter Platz leer, so dürfen 10 Minuten nach dem vorgesehenen Spielbeginnanwesende Clubmitglieder für die Dauer der Reservation über den Platz verfügen.

Junioren unter 14 Jahren dürfen ohne Erwachsene nur bis 18.00/ 17.30 spielen.

Spielen mit der Ballmaschine kann nur auf Platz 3 und bis 18.00 reserviert werden.

Tennisunterricht ist nur auf Platz 3 und 4 möglich, max. 2 Stunden am Stück wovon nur eine der beiden Stunden zwischen 18.00 und 20.00 sein darf. Samstag und Sonntag ohne Einschränkung.

Gästereglement

Ein Gast spielt mit einem Clubmitglied zu den normalen Zeiten ohne Einschränkung. Der Gast bezahlt Fr. 10.-, direkt im Restaurant. Sollte dieses geschlossen sein, ist das Clubmitglied verantwortlich, dass die 10.- mit dem Wirt abgerechnet werden.

Wenn zwei Gäste miteinander spielen, ist das von Montag bis Freitag auf den Plätzen 1 und 2 von 9.30 bis 17.30 und ab 20.30 bis 21.30 und auf den Plätzen 3 und 4 von 9.00 bis 17.00 und von 20.00 bis 22.00 möglich. Am Samstag und Sonntag gibt es keine Einschränkungen. Die Bezahlung von Fr. 20.- pro Platz ist direkt bei der Reservation per Kreditkarte oder bei einer Buchung im Restaurant direkt beim Wirt zu bezahlen.

Ein Gast kann nur eine Stunde für die Zukunft und maximal 8 Tage im Voraus buchen.

Hinweis: Dieses Reglement wurde an der Vorstandssitzung vom 1. April 2019 verabschiedet und gilt bis zur definitiven Genehmigung an der Generalversammlung vom 23. Januar 2020 als provisorisch.

Das Reservierungsreglement GotCourts im PDF zum Download.

Platzreglement

Spielberechtigt sind Clubmitglieder und Gäste. Bei Spielandrang haben Clubmitglieder den Vorrang.

Spielzeit: Einzel = 60 Minuten, Doppel = 60 Minuten

Plätze nur mit Tennisschuhen betreten. Gespielt wird in Tennisbekleidung.

Der Platz muss nach jedem Spiel mit dem Besen abgezogen werden. Wir verweisen auf den separaten Anschlag des Platzchefs.

Über die Bespielbarkeit der Plätze entscheidet der Platzchef, der Vorstand, die Clubwirtin oder der Tennislehrer.

Die Weisungen des Vorstandes und das Platzreglement sind von allen Spielern zu beachten.

Es darf nur bis 22.30 Uhr gespielt werden. Sobald die Beleuchtung erforderlich wird, sollte auf 2 Plätzen gespielt werden.

Hunde sind auf dem ganzen Areal an der Leine zu führen. Sie dürfen weder auf die Tennisplätze noch in die Garderoben mitgenommen werden.

Gästereglement

 

Ein Gast spielt mit einem Clubmitglied zu den normalen Zeiten ohne Einschränkung. Der Gast bezahlt Fr. 10.-, direkt im Restaurant. Sollte dieses geschlossen sein, ist das Clubmitglied verantwortlich, dass die 10.- mit dem Wirt abgerechnet werden.

Wenn zwei Gäste miteinander spielen, ist das von Montag bis Freitag auf den Plätzen 1 und 2 von 9.30 bis 17.30 und ab 20.30 bis 21.30 und auf den Plätzen 3 und 4 von 9.00 bis 17.00 und von 20.00 bis 22.00 möglich. Am Samstag und Sonntag gibt es keine Einschränkungen. Die Bezahlung von Fr. 20.- pro Platz ist direkt bei der Reservation per Kreditkarte oder bei einer Buchung im Restaurant direkt beim Wirt zu bezahlen.

Ein Gast kann nur eine Stunde für die Zukunft und maximal 8 Tage im Voraus buchen.

Nach dem Spiel: Platz mit dem Schleppnetz abziehen.

Clubmeisterschaftenreglement

Durchführungsdaten gemäss Clubprogramm und Internet.

Pro Kategorie muss die Mindestteilnehmerzahl 8 betragen.
Bei weniger als 8 Teilnehmer können allenfalls Gruppenspiele durchgeführt werden.
Bei 16 und mehr Anmeldungen kann parallel dazu ein Trostturnier durchgeführt werden und zwar für diejenigen, die in der ersten Runde ausgeschieden sind.

Die Auslosung der Spiele und die Erstellung des Zeitplanes erfolgen nach Meldeschluss der einzelnen Kategorien.

Turnierreglement STV
2 Gewinnsätze mit Tie-Break in allen Sätzen

Während den Clubmeisterschaften sind keine Ranglistenspiele erlaubt.

Der Vorstand behält sich vor, bei Terminkollisionen mit anderen, unvorhergesehenen Veranstaltungen, sowie bei schlechter Witterung, die Spieldaten neu festzulegen. Offizielles Verschiebungsdatum ist das nachfolgende Wochenende. Spiele könne allenfalls unter der Woche angesetzt werden.

Clubmeisterschaftenreglement Doppel Damen & Herren

Beim Doppel (Damen, Herren) darf die Klassierung der Paare (zusammen) nicht unter 12 Punkte sein.

Beim Mixed-Doppel darf der Mann R2 oder R3 und die Frau R8 oder R9 sein.

Spielerinnen oder Spieler, die keine Lizens haben, werden unter R9 eingestuft.

Beispiele
R4 und R9 =13 Ja
R6 und R6 =12 Ja
R8 und R7 =15 Ja
R5 und R6 =11 Nein
R4 und R5 =9 Nein
R7 und R4 =11 Nein