Reglemente im Überblick

Platzreglement
  1. Spielberechtigt sind Clubmitglieder und Gäste. Bei Spielandrang haben Clubmitglieder den Vorrang.
  2. Namensschild auf die Platztafel setzen.
  3. Platzuhr bei Betreten des Platzes stellen.
  4. Spielzeit: Einzel = 40 Minuten, Doppel = 50 Minuten
  5. Plätze nur mit Tennisschuhen betreten. Gespielt wird in Tennisbekleidung.
  6. Der Platz muss nach jedem Spiel mit dem Besen abgezogen werden. Wir verweisen auf den separaten Anschlag des Platzchefs.
  7. Über die Bespielbarkeit der Plätze entscheidet der Platzchef, der Vorstand, die Clubwirtin oder der Tennislehrer.
  8. Die Weisungen des Vorstandes und das Platzreglement sind von allen Spielern zu beachten.
  9. Es darf nur bis 22.30 Uhr gespielt werden. Sobald die Beleuchtung erforderlich wird, sollte auf 2 Plätzen gespielt werden.
  10. Platzreservation im voraus ist nicht möglich. Für jedes Clubmitglied liegt im Clubhaus ein Namensschild auf. Vor Betreten der Anlage hat jeder Spieler sein Namensschild beim entsprechenden Platz auf das erste freie Feld zu setzen. Ist das Schild gesetzt, darf das Tennisareal nicht mehr verlassen werden, um erst auf die entsprechende Spielzeit wieder zu erscheinen. Nach beendetem Spiel bringt jeder sein Schild an den Aufbewahrungsort zurück.
  11. Hunde sind auf dem ganzen Areal an der Leine zu führen. Sie dürfen weder auf die Tennisplätze noch in die Garderoben mitgenommen werden.
  12. Junioren unter 14. Jahren dürfen ohne Erwachsene nur bis 20.00 Uhr spielen.
Gästereglement
  1. Gäste dürfen bis 17.00 Uhr wie Clubmitglieder spielen. Keine Reservation. Ab 20.00 Uhr gelten dieselben Bedingnungen. Von 17.00-20.00 Uhr dürfen Gäste, auch in Begleitung eines Clubmitgliedes, nur bei einem freien Platz spielen.
  2. Die Platzuhr muss gestellt werden und die Platzgebühr ist vor dem Spiel im Clubhaus der Wirtin zu bezahlen.
  3. Das Eintragen in die Gästeliste ist bei Abwesenheit der Clubwirtin obligatorisch.
  4. Die Spielzeit dauert 60 Minuten. Diese ist genau einzuhalten.
  5. Platzgebühren
    1 Spieler Einzel Fr. 10.00 / 60 min (1/2 Platz)
    2 Spieler Einzel Fr. 20.00 / 60 min (1/1 Platz)
    Doppel Fr. 20.00 / 60 min (1/1 Platz, 3-4 Personen)
  6. Nach dem Spiel: Platz mit dem Schleppnetz abziehen.
Clubmeisterschaftenreglement
  1. Durchführungsdaten gemäss Clubprogramm und Internet.
  2. Pro Kategorie muss die Mindestteilnehmerzahl 8 betragen.
    Bei weniger als 8 Teilnehmer können allenfalls Gruppenspiele durchgeführt werden.
    Bei 16 und mehr Anmeldungen kann parallel dazu ein Trostturnier durchgeführt werden und zwar für diejenigen, die in der ersten Runde ausgeschieden sind.
  3. Die Auslosung der Spiele und die Erstellung des Zeitplanes erfolgen nach Meldeschluss der einzelnen Kategorien.
  4. Turnierreglement STV
    2 Gewinnsätze mit Tie-Break in allen Sätzen
  5. Während den Clubmeisterschaften sind keine Ranglistenspiele erlaubt.
  6. Der Vorstand behält sich vor, bei Terminkollisionen mit anderen, unvorhergesehenen Veranstaltungen, sowie bei schlechter Witterung, die Spieldaten neu festzulegen. Offizielles Verschiebungsdatum ist das nachfolgende Wochenende. Spiele könne allenfalls unter der Woche angesetzt werden.
Clubmeisterschaftenreglement Doppel Damen & Herren
  1. Beim Doppel (Damen, Herren) darf die Klassierung der Paare (zusammen) nicht unter 12 Punkte sein.

  2. Beim Mixed-Doppel darf der Mann R2 oder R3 und die Frau R8 oder R9 sein.

  3. Spielerinnen oder Spieler, die keine Lizens haben, werden unter R9 eingestuft.

Beispiele
R4 und R9 =13 Ja
R6 und R6 =12 Ja
R8 und R7 =15 Ja
R5 und R6 =11 Nein
R4 und R5 =9 Nein
R7 und R4 =11 Nein